Berührendes Generationenprojekt

Auf Initiative der Kindergartenlehrperson Andrea Thurnherr wurde im Alters- und Pflegeheim Städtli vor kurzem ein besonderes Projekt auf die Beine gestellt. An vier Vormittagen kamen 13 Kinder vom Kindergarten Wisli in Berneck jeweils für zwei Stunden auf Besuch, um mit den Senioren zu singen, turnen und zu spielen. Die Betagten sowie die beteiligten Kinder genossen das Miteinander sichtlich und gingen aktiv aufeinander zu, um sich näher kennen zu lernen.

Weiterlesen

Fasnacht im Städtli

Bewohnende, Personal und Gäste verbrachten am schmutzigen Donnerstag einen vergnüglichen Nachmittag miteinander.  Maria Hardegger begeisterte die singfreudige Runde wie jedes Jahr mit Handorgelstücken zum Mitsingen. Zum Schluss gaben sich die Bernecker Guggesuuser im Garten noch ein Stelldichein.

Weiterlesen

Dienstjubiläen 2019

Gleich fünf Mitarbeiterinnen des Alters- und Pflegeheims Städtli konnten in diesem Jahr ein Dienstjubiläum feiern. Seit 10 Jahren bedienen Bernadette Lüchinger und Barbara Feierabend die Gäste in der Städtli-Cafeteria engagiert und wohlwollend. Jolanda Sonderegger, seit 1. Dezember 2019 pensioniert, war während der vergangenen 20 Jahre ebenfalls in der Cafeteria tätig und umsorgte die Bewohnenden und Gäste mit viel Elan. Sandra Gygax und Jasmin Benz blicken auf 15 Jahre Dienst in den Bereichen Hauswirtschaft und Verpflegung zurück. Der Gemeinderat und die Heimleitung danken den Mitarbeiterinnen für ihren wertvollen Einsatz zum Wohle der Bewohnenden und der Gäste im Alters- und Pflegeheim Städtli.

Weiterlesen

Überraschungsständli der Gruppe KAKTUS

Am 17. Dezember 2019 überraschte die Gruppe KAKTUS die Bewohnenden in der Cafeteria mit einem Ständli. Die im Alters- und Pflegeheim Städtli bekannte und sehr geschätzte Gruppe gab mehrere Stücke gekonnt zum Besten und zauberte ein Strahlen auf die Gesichter der Bewohnenden und Gäste. Herzlichen Dank für die gelungene Überraschung!

Weiterlesen

Dank-Anlass für Freiwillige

Am 22. August 2019 luden Heimleiter Bernhard Handke und Gemeindepräsident Bruno Seelos knapp 30 freiwillige Helferinnen und Helfer zu einem Dank-Anlass ins Alters- und Pflegeheim Städtli ein. Sie bedankten sich bei den Anwesenden für ihr ehrenamtliches Engagement mit einem Überraschungsnachmittag. Zauberkünstler Hannes vo Wald begeisterte das Publikum mit seinem witzigen Programm und zog es mit aufregenden Tricks in seinen Bann. Nach dem Unterhaltungsprogramm wurden die Gäste mit einem reichhaltigen Buffet verwöhnt. Im Alters- und Pflegeheim Städtli sind Freiwillige in mehreren Bereichen tätig: beim Musizieren, Singen, Jassen, Spielen, Kochen, Vorlesen und Handarbeiten. Manche der Freiwilligen kommen aber auch einfach ins Heim, um einzelne Bewohnende zu besuchen oder sind für sie als Hospiz-Begleitende in ihren letzten Stunden da.

Weiterlesen

Ausflug mit dem Samariterverein

Der traditionelle Ausflug der Bernecker Samariter mit den Bewohnenden des Alters- und Pflegeheims Städtli führte die fast 40 Teilnehmenden kürzlich ins Restaurant Freudenberg nach Appenzell. Die Pensionäre genossen nach einer gemütlichen Autofahrt das Mittagessen bei herrlichen Akkordeon-Klängen und einer prächtigen Aussicht. Wie jedes Jahr wurde der Ausflug, der stets ein Highlight für die Bewohnenden darstellt, vom Ehepaar Vreny und Rolf Kuratli organisiert und von der Ortsgemeinde Berneck mitfinanziert.

Weiterlesen